MODULARE LÖSUNGEN FÜR RECHENZENTREN

SERVER- UND NETZWERKSCHRÄNKE VARISTAR

Je komplexer und anspruchsvoller die Rahmenbedingungen Ihrer IT-Infrastruktur sind, desto mehr müssen Sie von einem individuell anpassbaren Server- oder Netzwerkschrank verlangen.

  • Nutzung als Server- oder Netzwerkschrank
  • Flexible Plattform
  • Kompatibilität aller Komponenten
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung

Ob Belastbarkeit, Kabelmanagement, Sicherheit, thermische Grenzen oder Energieeffizienz – mit ihren hervorragenden Eigenschaften wird die Schroff Varistar-Plattform auch schwierigsten Anforderungen mühelos gerecht.

Die Varistar-Plattform ist für die härtesten Fälle gerüstet: Schock- und vibrationsgetestet bis DL 6 nach dem Standard IEC 61587, erdbebensicher nach Bellcore bis Zone 4, zertifiziert nach MIL 901D und mit einer hervorragenden EMV-Schirmung von 60 dB bei 1 GHz.

Gestell Traglast bis zu 1600 kg
Abmessungen Standardmodelle Höhe 24 bis 52 HE Breite 600 bis 800 mm Tiefe 600 bis 1200 mm
Profil Rasterlochung und Mäanderprofil mit Befestigungsmöglichkeiten an allen drei Ebenen
Türen Volltüren und Doppeltüren mit 1- oder 3-Punkt-Verriegelung, 180° links oder rechts öffnend
Dächer Geschlossen, perforiert, mit Kabeleinführungsbürsten, flach mit verschiedenen Ausbruchzonen, angehoben
Bodenbleche Ohne (offen), mehrteilig, Bürstenleisten, Blindplatten
Seitenwände Ohne (offen), mehrteilig, Bürstenleisten, Blindplatten
Sicherheit Diverse Griffe und Schließoptionen, auch elektronisch und Remote
19"-Ebene Vertieft montierbar in 25-mm-Schritten bei Server- und Netzwerkschränken (Standard 70 mm bei Serverschränken, 145/220 mm bei Netzwerkschränken)
Zubehör Mehr als 1000 Einzelteile und Komponenten, auch zur Kabelführung in den verschiedenen Verkabelungszonen

SICHERE TRENNUNG VON DATEN UND STROMKABEL

Varistar spielt seine Vorteile auch beim Kabelmanagement aus. Vier definierte Zonen stellen eine geordnete Führung und eine einfache, sichere Befestigung aller Kabeltypen sicher. Für jede Zone wurde speziell darauf abgestimmtes Zubehör entwickelt, das Ihnen das Kabelmanagement erleichtert. An den zahlreichen Befestigungsmöglichkeiten zeigt sich der intelligente Aufbau des Varistar-Gestells und wie gut das Gestell für die Daten- und Netzwerktechnik geeignet ist.

UNERLÄSSLICH FÜR EINE STUKTURIERTE VERKABELUNG

  • Einfache Kabelführung, nachträgliche Ergänzungen und Änderungen
  • Gängige Kabeltypen wie Glasfaserkabel, CAT 5e, CAT 6 und CAT 6a
  • Kabelmanagement zur Vermeidung von Zug, Biegungen und Druckpunkten
  • Flexible Kabeleinführungen mit genügend Platz für zusätzliche Kabel
  • Strukturierte Verkabelung zur Vermeidung von Luftwiderständen
  • Trennung von Daten- und Stromkabeln

Zubehör

  • Kabelösen aus Stahl oder Kunststoff, direkt am Mäanderprofil des Gestells montiert
  • C-Profilschienen, Kabelabfangschienen für Schranktiefe und Tiefenstreben
  • Vertikale Kabelwannen und Kabelgitter im Schrank
  • Haltewinkel für Kabeltrassen auf dem Schrankdach
  • Vertikale und horizontale Kabelmanager mit Kabelfingern

SICHER GESCHLOSSEN UND LEICHT ZU KONTROLLIEREN

Wenn Sicherheitsaspekte eine wichtige Rolle spielen, wählen Sie aus unserer umfangreichen Palette ein Schließsystem: Von einfachen Schwenkhebel griffen mit oder ohne DIN-Zylinder bis hin zu IP-adressierbaren elektronischen Griffen steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung.

Zahlenschloss für eine einfache Zugangskontrolle; der Administrator kann den Schrank mit einem Hauptschlüssel öffnen

Zahlenschloss für eine einfache Zugangskontrolle; der Administrator kann den Schrank mit einem Hauptschlüssel öffnen

In das Schroff-Überwachungssystem integrierter oder mit externen (z. B. biometrischen) Zugangskontrollsystemen verbundener elektronischer Griff<

In das Schroff-Überwachungssystem integrierter oder mit externen (z. B. biometrischen) Zugangskontrollsystemen verbundener elektronischer Griff

Elektronische Griffe der MLR-Serie - eigenständige oder vernetzte Transponderkartenversion mit Software für das Griffmanagement

Weil jeder Rechnerraum anders ist, können Sie sich aus den unterschiedlichen Ausbau- und Verkleidungsteilen genau die für Sie am besten geeignete Varistar-Lösung individuell zusammenstellen. Dazu stehen im Varistar-Programm mehr als 1000 unterschiedliche Einzelteile und Komponenten zur Verfügung, die Sie mit ServicePLUS assembly ganz leicht miteinander kombinieren können. Zwei Standardfarben – schwarzgrau und lichtgrau – bieten ein zeitgemäßes, ansprechendes Design. Zudem können Sie aus einer Auswahl von RAL-Tönen Ihren Favoriten wählen. Diese vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten machen den entscheidenden Unterschied zu einem Lagerschrank aus – und das ohne lange Vorlaufzeiten und hohe Preise.

Stationäre und ausziehbare Fachböden

Stationäre und ausziehbare Fachböden

19“-Fachboden, tiefenverstellbar

19“-Fachboden, tiefenverstellbar

Teleskopschienen

Teleskopschienen

Schrankleuchten

Schrankleuchten

KONTROLLIERTER ZUGANG MIT COLOCATION SCHRÄNKEN

Pentair verfügt über ein umfangreiches, standardisiertes Portfolio an Schroff Varistar Colocation-Schränken. Deren Konstruktion gewährleistet Zugriffssicherheit, auch wenn mehrere Kunden einen Varistar Colocation-Schrank gemeinsam nutzen.

  • Schrank mit 2, 3 und 4 Fächern
  • 600/800 mm breite, 1000/1200 mm tiefe Schränke mit 42/47 HE
  • Die Trennschotts, an mehreren Punkten am Gestell befestigt, dienen auch als Kabelwanne für ein leichteres Kabelmanagement
  • Zusätzliche Sicherheit durch 2-Punkt-Türschließsystem
  • Individuelle Kombinationsschlösser oder elektronische Schließoptionen
  • Kabeleinführung von oben und unten sowie von links und rechts
  • Die Bodenplatte kann von innen demontiert werden und ermöglicht damit eine einfache Kabeleinführung aus dem Doppelboden
2-Punkt-Verriegelung

2-Punkt-Verriegelung

Kabeleinführungszonen im Dach

Kabeleinführungszonen im Dach

Trennschott und Kabeleinführung in das Fach

Trennschott und Kabeleinführung in das Fach